Resistente Folien

unsere Folien mit herausragender Widerstandskraft und Beständigkeit

Was sind resistente Folien?

Wir verstehen unter resistenten Folien alle technischen Folienprodukte, die eine enorme Beständigkeit gegenüber externen Einflüssen aufweisen. Eine hohe Widerstandskraft bedeutet in der Regel eine höhere Lebenszeit der Produkte. Diverse Faktoren können auf Folienprodukte einwirken. Daher ist dies ein sehr großes Feld, welches sich in folgende Bereiche aufteilen lässt:

  • UV beständige / wetterfeste Folien für den Außenbereich
  • Chemikalienbeständige Folien
  • Lösungsmittelbeständige Folien
  • Temperaturbeständige Folien
  • Mechanisch resistente Folie

Durch unsere lange Erfahrung als Anbieter von technischen Kunststofffolien beraten wir Sie gerne bei der Auswahl der richtigen resistenten Folie für Ihr Projekt. Dazu liefern wir Ihnen gerne technische sowie Sicherheits-Datenblätter unserer Produkte. Für erste Produkttests oder die Produktion von Prototypen senden wir Ihnen gerne Muster. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Aus welchem Material wird resistente Folie hergestellt?

Wir bieten Ihnen Produkte aus diversen Kunststoffen von etablierten Herstellern an. Dabei achten wir bei der Auswahl unserer Produkte immer auf höchste Qualität und exzellente Eigenschaften. Im Hinblick auf resistente Folien bieten wir Materialien aus folgenden Kunststoffen an:

  • Polycarbonat
  • PMMA
  • Polyester (PET)
  • PBT-PC
  • PEI

Wir bieten Ihnen in unserem Sortiment resistente Hochleistungsfolien in unterschiedlichen Dicken und Farben und mit diversen Oberflächen.

 

Welche Vorteile haben resistente Folien?

Resistente Folien unterscheiden sich von „normalen“ Kunststofffolien insofern als, dass sie besondere Eigenschaften haben, die deren Widerstandskraft erhöht. Damit sind diese Spezialfolien besonders widerstandsfähig gegen starke Beanspruchung und externe Einflüsse. Dazu zählen unter anderem UV-Licht, Chemikalien wie Laugen und Säuren, Lösungs- und Reinigungsmittel, Temperaturen oder mechanische Einflüsse.

Die Resistenz kann durch eine besondere Beschaffenheit der Oberflächen, die Wahl bestimmter Materialien oder die Beimischung spezieller Pigmente und Inhaltsstoffe erzielt werden. Damit werden unsere Hochleistungsfolien auch höchsten Anforderungen und schwierigen Beanspruchungen gerecht.

Bei uns können Sie widerstandsfähige Hochleistungsfolien in verschiedenen Materialstärken und Farben direkt im Zuschnitt oder als Rollen bestellen.

UV beständige Folien / wetterfeste Folien

Viele hochwertige technische Kunststofffolien sind nur begrenzt für den Außeneinsatz geeignet, da sie nicht alterungsbeständig sind. UV stabile Kunststofffolien sind wetterfest und ermöglichen eine Einsätze im Außenbereich. Beispiele sind Blenden / Frontblenden, Tastaturen und Instrumententafeln, die der UV-Strahlung ausgesetzt sind, sowie Bediensysteme im Automobil-Innenraum.

Widerstandsfähige Folien mit hoher Beständigkeit gegen Chemikalien und Lösungsmittel

Diese Spezialfolien zeichnen sich durch eine erhöhte Resistenz gegen Chemikalien aus. Sie sind abwaschbar und besonders beständig gegen verschiedene Chemikalien und lassen sich selbst mit aggressiven Reinigungsmitteln reinigen.

Ihre Eigenschaften machen chemikalienbeständige Folien zu einem optimalen Material für die Herstellung von lang haltbaren und widerstandsfähigen Bauteilen. Dazu zählen Membranschalter, Namensschilder, Typenschilder, Tasten und Bedienfeldern sowie Folienetiketten. Sie kommen aufgrund Ihrer Wärmeform- und Kratzbeständigkeit oft in der Automobil Industrie und vielen weiteren industriellen Bereichen zur Anwendung.

Hitzebeständige Folienlösungen für hohe Temperaturen

Temperatur beständige Kunststofffolie ermöglicht eine Verwendung für alle Bauteile, die kurzfristig oder dauerhaft höheren Temperaturen ausgesetzt sind. Dies kann die Verarbeitung unter starker Hitze betreffen oder aber der spätere Einsatz in Bauteilen als Isolator. Es gibt verschiedenste Anwendungen in der Industrie wie beispielsweise der Elektrotechnik und Elektronik. Dazu gehören interne Isolierungen gegen Hochspannung, an Motoren, Keilzungen, Transformator-Wicklungen. hochwärmefeste Klebebänder, Folienetiketten oder Schicht- und Phasenisolierungen.