Batteriefolie

technischen Folien für die Fertigung von Batteriezellen

Als Batteriefolien werden Folien bezeichnet, die für die Produktion von Batterien oder Akkus verwendet werden. Gerade im Hinblick auf die Elektromobilität oder erneuerbare Energien, spielen leistungsfähige und zuverlässige Speichertechnologien eine entscheidende Rolle. Typische Einsatzgebiete für technische Folien bei der Produktion von Batterien und Akkus liegen in der Isolierung oder als Batterieseparator.

 

Die Bedeutung von Batteriezellen

Da elektronische Geräte immer fortschrittlicher und kompakter werden, benötigen sie mehr Strom und beinhalten komplexere interne Technologien. Dicht gepackte Komponenten erhöhen die Leistungsdichte der Geräte und Speichertechnologien erheblich, wodurch ein höheres Risiko für elektrische Funken und Kurzschlüsse entsteht.

Auch im Bereich der Mobilität ändert sich durch die Einführung von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen einiges. Die steigende Bedeutung von Klimaschutz, knapper werdende fossile Brennstoffe und ein steigender Bedarf führen zu einer wachsenden Bedeutung von Elektrofahrzeugen.

Eine zentrale Bedeutung des Erfolges von Elektrofahrzeugen hat die Speichertechnologie, ohne die Elektromobilität einfach undenkbar wäre. Die in Elektrofahrzeugen verwendeten Lithium-Ionen-Batterien haben sich in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert und werden sich mit Sicherheit in immer kürzeren Abständen weiter entwickeln. Die heute eingesetzten Lithium-Ionen-Batterien – und damit der Akku des Fahrzeuges - sind wesentlich leistungsstärker als noch vor kurzer Zeit. Die höhere Kapazität und Batteriequalität dieser Zellen ermöglichen eine größere Reichweite der Fahrzeuge.

Die Lithium-Ionen-Akkus erzeugen während des Betriebs und beim Laden Wärme. Für die Sicherheit der Batteriezellen und anderen Batteriekomponenten ist daher neben einer Wärmeableitung der Einsatz von Isolierungen erforderlich. Diese schützenden, flammhemmenden Isolierungen aus Kunststoff werden bei dem Prozess der Herstellung zwischen den Komponenten der einzelnen Zelle, des Moduls und der Batterie verbaut. Daher werden Folien Lösungen für diesen Einsatz auch Separatorfolie oder Batterie Separator Folie genannt. Diese Separatorfolien sollen einen thermischen und elektrischen Isolationsschutz bieten und Flammen- und Funkenspannung isolieren.

Technische Folien haben daher eine zentrale Bedeutung für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb der Batterie Zellen sowie deren Lebensdauer. Für die Batterieherstellung stellen diese sogenannten Batteriefolien daher eine wichtige Rolle.

 

Aus welchem Material werden Isolierungen von Lithium Ionen gemacht?

Zur elektrischen und thermischen Batterie Isolierung von Akkus werden Folien aus unterschiedlichen Werkstoffen eingesetzt. In der Regel werden daraus Stanzteile für die elektrische Isolierung von Batterien gefertigt, die als Batterie Separator fungieren. Diese Folien bieten eine hohe Lebensdauer und eine zuverlässige Isolierung. Je nach Material überzeugen sie zudem mit weiteren interessanten Eigenschaften. Wir bieten Ihnen Polycarbonat- und Polyesterfolien für Batterieanwendungen in verschiedenen Formaten an. Neben Standardformaten oder Rollenware erhalten Sie bei uns auch Folienzuschnitte auf Ihr Wunschmaß.

Polycarbonatfolien für erhöhte Dauergebrauchs-Temperatur

Polycarbonat ist ein nicht nur in der Folienindustrie begehrter Kunststoff. Das Material bietet eine Vielzahl von Vorteilen und Eigenschaften und ist für eine große Bandbreite von Einsätzen geeignet. PC-Folien sind stabil für eine dauerhafte Temperatur von mind. 105 Grad Celsius. Kurzfristig halten sie sogar Temperaturen bis zu 160 Grad Celsius aus, erst ab 190 / 200 Grad Celsius werden sie thermoelastisch. Die Folien weisen sehr gute Tiefziehfähigkeiten auf und sind zudem enorm schlagzäh und mechanisch belastbar.

Wir bieten Folien der beiden führenden Marken Lexan und Makrofol an verfügen über ein enorm breites Sortiment. Polycarbonat Folie gibt es in verschiedenen Oberflächen (poliert, matt, feinmatt, samtmatt), Farben und Dicken (Dickenbereich von 0,125 mm – 1 mm). Damit decken PC Folien ein enorm großes Spektrum an Einsatzbereichen ab und werden sehr häufig bei hitze-beständigen Anforderungen wie der Isolierung in Batterien eingesetzt.

Weitere Informationen zu den Eigenschaften, den Einsatzgebieten und alle Produktdetails finden Sie in unserer Kategorie Polycarbonatfolien. Als Folienspezialist beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Batterie Folie für Ihr Projekt und finden eine passende Lösung für Sie.

UL gelistete Folien für Einhaltung von Brandschutznormen

Gerade für die Herstellung von Batterien sind Isolierungen aus flammgeschützte Folien erforderlich, die bestimmte Brandschutzklassen erfüllen. Flammgeschützte Materialien fungieren als Flammenbarrieren oder Isolierung, was dazu beiträgt, die UL-Zertifizierung zu erhalten und die UL-Prüfung zu bestehen. Als Spezialist für technische Folien bieten wir diverse Produkte an, die die Brandschutznorm UL 94 V0 erfüllen.

Die UL 94-Einstufung stellt sicher, dass elektrische Isolatoren für eine bestimmte Zeit direkter Einwirkung von starker Hitze und Flammen standhalten können. Da viele aus Folie gefertigte Bauteile weltweit verwendet werden, hat sich in der Industrie die amerikanische Norm UL 94 als Standard durchgesetzt. Diese ist weltweit akzeptiert und wichtiger als die meisten landestypischen Normen. Die Klasse V0 ist die höchste Brennbarkeits-Klasse von Kunststoffen nach UL 94.

Halogenfreie Polycarbonatfolien mit UL 94 V0 Listung

Bei der Herstellung von flammhemmend ausgerüsteten Polycarbonat Folien werden häufig halogenhaltige Produkte eingesetzt (Chlor, Brom). Insbesondere in der Elektronik und der Automobiltechnik versucht man zunehmend auf diese Inhaltsstoffe zu verzichten. Durch gesetzliche Vorgaben, die Anforderungen der EU-Richtlinien und Anforderungen von Verbrauchern wurden spezielle Folien entwickelt, die halogenfrei sind.

Der Hersteller SABIC bietet daher seine flammhemmenden Materialien aus dem halogenfreien, UL-konformen Foliensortiment LEXAN EFR an. Diese PC Folie bietet brom- und chlorfreie Flammen Hemmung in verschiedenen Dicken und Farben. Sie ermöglichen es den Herstellern von elektronischen Produkte und Batterien, Umweltvorschriften zu erfüllen und hochwertige sowie sichere Bauteile zu fertigen.

Biaxial orientierte Polyester (PET) Folien

Ebenfalls in der Folienindustrie beliebt ist der Kunststoff Polyester (PET). Polyesterfolien werden in vielen Anwendungen verwendet, bei denen elektrische Isolierung, Wärmebeständigkeit und Dimensionsstabilität erforderlich sind. PET Folien zeichnen sich durch eine hohe Beständigkeit gegen Temperaturen aus. Außerdem weist sie eine gute Zugfestigkeit und Reißfestigkeit, eine exzellente Beständigkeit gegen Chemikalien, eine hohe mechanische und thermische Stabilität und eine exzellente Transparenz auf. Polyesterfolien sind ein guter elektrischer Isolator, zeigen eine geringe Aufnahme von Feuchtigkeit (0,3 %) und eine hohe elektrische Durchschlags-Festigkeit bis zu 180 kV/mm. Durch eine Druck-Vorbehandlung lassen sich die meisten unserer Polyesterfolien gut und homogen bedrucken. Diese Folieneigenschaften machen sie zu einem idealen Werkstoff im Bereich der Automobilindustrie und für Speichertechnologien. Weitere Hinweise zu den Anwendungsgebieten und den Eigenschaften sowie alle weiteren Produktdetails finden Sie in unserer Kategorie Polyesterfolien. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl einer passenden Folie für Ihre Batterieanwendung.

 

Anwendungsgebiete von Batterie Folien

Folien werden in der Batteriezellenfertigung häufig als Batterieseparator eingesetzt. Typische Anwendungen bei Speichertechnologien wie Lithium-Ionen-Akkus und anderen Batterien sind:

  • Batterie Isolierung
  • Gestanzte Isolierdichtung
  • Wärme- / elektrische Abschirmung und Isolierung
  • Batteriegehäuse
  • Batterien und Adapter für Computer, Notebooks, Mobiltelefone
  • Gehäuseisolierung
  • Isolierungsdichtungen bei Positiv-Steckverbindern
  • Zellisolierung
  • Isolierung serieller Anschlüsse
  • BMU-Isolierung

Dabei werden die eingesetzten Folien in der Regel in Formteile gestanzt und lassen sich auch sehr gut mit anderen Technologien schneiden. Als Folienspezialist empfehlen wir Ihnen gerne eine passende Folie für Ihre Anwendung.

 

Service, Zuschnitt und Lieferung

Als Großhandel für technische Spezialfolien bieten wir nur die höchste Folienqualität und verfügen über ein sehr großes Sortiment und Lager. Wir liefern Ihnen Batteriefolien dank unserer flexiblen Anlagen und Maschinen als Rollenware / Meterware in unterschiedlichen Breiten oder in rechtwinkligen Zuschnitten / Formaten. Fragen Sie bei uns die benötigten Maße an und wir erstellen Ihnen ein passendes Angebot. Sie können unsere Batteriefolien auch online bestellen.

Auch beim Thema Folienrecycling stehen wir Ihnen mit unserem neuen REVINK Programm zur Seite. Gerne führen wir Ihre Folienreste über professionelle Partner dem Recycling zu. Ihr Vorteil ist neben einer einfachen Entsorgung ein Zertifikat, dass Ihre Teilnahme an dem Programm bestätigt. Mehr dazu erfahren Sie unter REVINK – Folienrecycling.

Für weitere Fragen oder Kundenwünsche zur Verarbeitung, Materialauswahl, Formaten und Abmessungen, Zubehör stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Auch bei Rückfragen zu möglichen Anwendungen oder unserem Unternehmen können Sie uns jederzeit gerne ansprechen. Wir helfen Ihnen gerne mit den nötigen Produktdetails oder Datenblättern der Hersteller weiter. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Beratung, Lösungen oder ein konkretes Angebot wünschen. Das König Folienzentrum Team freut sich auf Ihren Anruf!