Printed Electronics

unsere Alternative zu leitenden Folien

 

Der Einsatz von elektrisch leitfähiger Folie ist zunehmend von Bedeutung. Dabei geht es um Einsätze, bei denen die leitfähige Folie in elektronischen Geräten oder Schaltungen verbaut ist. Hier wird sie vorwiegend für die Leitung und Verteilung von Strom genutzt.

Unsere technischen Folien aus Polycarbonat, PMMA, Polyester und anderen Kunststoffen sind als solches nicht leitfähig. Sie können ohne eine zusätzliche Verarbeitung / Bearbeitung daher nicht als leitfähige Folien eingesetzt werden.

Als langjähriger Lieferant von Hochleistungsfolien haben wir eine Alternative zu leitfähigen Folien. Einige unserer Folienprodukte eignen sich ideal als Substrat für gedruckte Leiterbahnen und Printed Elektronic.

Gedruckte Elektronik / Printed Electronics

Unter dem Begriff „gedruckte Elektronik“ verstehen wir elektronische Bauteile, die im Druckverfahren und mit leitfähiger Tinte oder Paste hergestellt werden. Diese Technologie eignet sich ideal für flexible Materialien (Substrate) wie technische Folien.

Die Bedruckung von Folien mit leitfähiger Tinte hat im Elektronikbereich stark zugenommen. Hierfür wird eine speziell entwickelte leitfähige Silberpaste verwendet, um Schaltkreise auf Folien zu drucken. Dieser Druck erfolgt in der Regel im Siebdruck-Verfahren. Durch die zusätzliche Bedruckung oder Beschichtung schafft man eine Leitfähigkeit der Folie.

Durch das sogenannte „Printed Electronics“ Verfahren lassen sich besonders dünne elektronische Bauteile erstellen. Die Hochleistungsfolien dienen in diesem Fall als Basis und werden mit elektrischen Komponenten oder Leiterbahnen bestückt. Diese Technologie ermöglicht ein breites Spektrum an Anwendungen. Von Touchscreens und Bedienelementen über Schutz-Sensoren für die Verpackungs-Industrie bis zu Schnelltests für medizinische Untersuchungen. Gedruckte Elektronikteile bietet im Vergleich zur klassischen Bauweise von Produkten zahlreiche Vorteile, da Bauteile leichter, flexibler und günstiger sind. Ob verwendet in Touchscreens und Displays, Wearables oder Solarzellen – die Anwendungsmöglichkeiten sind groß.

Durch die gedruckte Elektronik werden technische Folien zu funktionalen Lösungen, die beispielsweise verstärkt für den Bau von komplexen Bauteilen, wie Sensoren genutzt werden. Daraus können sich hochwertige und innovative Touchscreen und Bedieneinheiten entwickelt werden. Durch unterschiedliche Materialstärken und Kunststoffe finden Sie bei uns die richtige Hochleistungsfolie für Ihr Projekt.

Anwendungen von Printed Electronics in der Elektroindustrie:

Es entstehen ständig neue und innovative Anwendungen für gedruckte Elektronikteile. Beispiele für den Einsatz dieser innovativen Technologie sind flexible Displays und vieles mehr. Darunter Anwendungen bei der Herstellung von:

  • Bildschirmen
  • Touchscreens
  • Bedieneinheiten
  • Sensoren
  • Chips und Speichermedien
  • Wearables
  • Platinen
  • Solarzellen
  • Halbleiter
  • Diverse Stanzeile für Printed Electronics

Printed Electronics Anwendungen sind für unterschiedlichste Branchen geeignet. Sie werden erfolgreich für Smart Buildings, in der Automobilindustrie, Luftfahrtindustrie, im Handel und der Logistik sowie im Gesundheitswesen und die Pharmazie eingesetzt. Sie bieten eine hochwertige und kostengünstigere Alternative zu der herkömmlichen Herstellung von Produkten im Elektronikbereich und der Industrie.

 

Vorteile von Printed Electronics:

Im Vergleich zu klassischer Silizium-Elektronik bieten leitfähige diverse Vorteile:

  • dünn und leicht: Die Miniaturisierung spielt in der Elektroindustrie eine entscheidende Rolle. Die Dicke von gedruckten Elektronikbauteilen liegt im Nano- bis Mikrometerbereich bei minimalem Gewicht
  • flexibel und dehnbar: printed electronics können auf flexible Folien gedruckt werden und passen sich dem Untergrund an
  • robust: Gedruckte Strukturen sind durch ihre flexiblen Eigenschaften äußerst widerstandsfähig
  • beliebiges Format: printed electronics können großflächig aufgedruckt werden. Der Form und Größe sind theoretisch keine Grenzen gesetzt.
  • günstig & schnell: Gedruckte Elektronikteile benötigt weniger Einzelschritte in der Herstellung und darüber hinaus auch weniger Ressourcen
  • recyclebar: Elektronik, die mit kunststoffbasierten Pasten und Tinten auf Kunststoff-Folie gedruckt wird, kann recycelt werden

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an. Als erfahrener Lieferant für Spezialfolien freuen wir uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne.

 

Technische Folien für Printed Electronics

Theoretisch lässt sich jede Folie und alle Materialien für diese Anwendung einsetzen. Als langjähriger Folien-Lieferant bieten wir Ihnen ein umfangreiches Programm an Industriefolien in verschiedenen Oberflächen und Dicken für höchste Ansprüche.

In der Praxis werden aber vor allem biaxial orientierte Hochleistungsfolien aus Polyester (PET) für bedruckte Elektronikbauteile wie Touchscreens eingesetzt.

Biaxial orientierte Polyester (PET) Folien

Biaxial orientierte Polyesterfolie zeichnet sich durch eine hohe Beständigkeit gegen Temperaturen aus. Außerdem weist sie eine gute Zugfestigkeit und Reißfestigkeit, eine exzellente chemische, mechanische und thermische Stabilität und eine exzellente Transparenz auf. Sie sind ein guter elektrischer Isolator, zeigen eine geringe Aufnahme von Feuchtigkeit (0,3 %) und eine hohe elektrische Durchschlags-Festigkeit bis zu 180 kV/mm. Durch eine Druck-Vorbehandlung lassen sich die meisten unserer Polyesterfolien gut und homogen bedrucken. PET Folienprodukte überzeugen mit ihren vielseitigen Eigenschaften, sind unter anderem für Stanzteile geeignet und lassen sich selbstklebend ausrüsten.

Im Vergleich zu Polycarbonatfolien oder PMMA Folien hat PET Folie ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies macht sie zu dem bevorzugten Folien Substrat für Printed Electronics.

Unser Sortiment an PET Folien für die Elektroindustrie

Als Folien Lieferant führen wir ein großes Sortiment auf Lager. Dies beinhaltet folgende PET-Folien Typen:

✓ Unbeschichtet – glasklar, transparent und stabil

✓ Bedruckbar – durch Spezial-Beschichtung bedruckbar

✓ Thermostabilisiert – Folienlösungen mit geringerem Schrumpf

✓ Kratzfest – kratzunempfindliche Oberfläche und enorm belastbar

✓ Weiß - Deckend – Folien mit hoher Deckkraft

Als langjähriger Lieferant für Hochleistungsfolien aller Art legen wir besonderen Wert auf hochwertige Folienlösungen. Daher arbeiten wir mit europaweit etablierten und führenden Herstellern zusammen und bieten Ihnen unter anderem Folien folgender Marken an:

  • Melinex
  • Mylar
  • Folex
  • Reflex
  • Lumirror

Service, Zuschnitt und Lieferung

Als Großhändler können wir Ihnen elektrisch leitende Folien als Rollen in unterschiedlichen Breiten oder in rechtwinkligen Zuschnitten / Formaten schon ab kleinen Mengen liefern. Sie können bei uns verschiedene Material-Dicken und Oberflächen-Strukturen / Farben kaufen. Fragen Sie bei uns das benötigte Format an und wir erstellen Ihnen ein passendes Angebot. Auch bei weiteren Fragen zum Thema Lagerung, Verpackung und Lieferung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können unsere Produkte online bestellen.

Für weitere Fragen oder Kundenwünsche zu Material-Auswahl, Formaten und Abmessungen oder unserem Unternehmen stehen wir Ihnen stets gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Beratung, Lösungen oder ein konkretes Angebot wünschen. Das König Folienzentrum Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Ihr Team des König Folienzentrums